Erste Mannschaft mit zweitem Saisonsieg

(rh) Die erste Mannschaft der SV Stoffen/Lengenfeld konnte am zweiten Spieltag den zweiten Sieg einfahren. Nach verhaltenem Beginn bei hochsommerlichen Temperaturen kam die Heimelf besser ins Spiel und war feldüberlegen. Gute Torchancen waren aber Mangelware. Kurz vor dem Pausenpfiff fiel nach einem Standard die 1:0 Führung durch Florian Krauße.

Die Gäste, die im ersten Abschnitt nur einmal offensiv in Erscheinung traten, begannen den zweiten Spielabschnitt mit mehr Engagement. Die Gastgeber konnten so ein ums andere Mal gefährliche Konter setzen. In der 52. Minute konnte Johannes Förstl nur durch ein Foulspiel gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Pascal Völk sicher zum 2:0. Auch das 3:0 (65.) resultierte aus einem Konter. Nach einer Energieleistung und schönen Vorarbeit von Kilian Schrottenbaum vollendete Johannes Förstl zur Entscheidung in diesem Spiel. Die Gäste konnten zwar noch verkürzen (79.), doch Pascal Völk setzte den Schlusspunkt unter die vor allem im zweiten Durchgang unterhaltsame Partie. Ob sein Schuss von knapp nach der Mittellinie eine verunglückte und zu lang geratene Vorlage oder Geniestreich war, lassen wir an dieser Stelle unbeantwortet.

Johannes Förstl kurz bevor er unsanft von den Beinen geholt wird.

Weitere Neuigkeiten

Fußballcamp 2023 in Lengenfeld

(cb) Auch in diesem Jahr bietet die Spielvereinigung Stoffen/Lengenfeld seiner Jugend und den umliegenden Vereinen wieder ein Ferienprogramm in Form eines Fußballcamps für alle Spielerinnen

Mehr dazu »